Entspannen in Duke’s Forest Lodge

Duke's Forest Lodge

Ayurvda in Indien

Indien gilt als das Ursprungsland der ayurvedischen Lehre. Es verfügt über ein großes Angebot an Kurzentren und zeigt eine authentische Richtung auf, die auf den alten vedischen Schriften basiert. Die meisten Kurzentren befinden sich in Kerala, dem südwestlichen Bundesstaat Indiens. Fast menschenleerer, feinsandiger Strand vor endlos wirkenden Palmenreihen und fernab vom Massentourismus entstand an der Westküste Südindiens, an der Küste Malabar, ein wahres Urlaubsparadies für Heilungsuchende.
Strenge Ayurvediker vertreten zwar den Standpunkt, dass während einer Kur absolute Ruhe angesagt ist, d.h. von sportlichen Aktivitäten und anderen Ablenkungen abzuraten ist; Strandurlaub gilt danach als unvereinbar mit Ayurveda.

Dennoch lassen sich nach Auffassung hervorragender Ayurveda-Ärzte Kur und Badeurlaub miteinander verbinden, ohne dass die Qualität der Kur darunter leidet. Die Kombination ist sehr zu empfehlen, besonders für Urlaubsreisende, die sich erstmalig mit Ayurveda befassen wollen oder deren mitreisende Partner keine Ayurveda-Behandlungen wünschen.

⇒ Besonderheiten des Ayurveda in Indien

In Indien finden sich in mehreren Regionen sehr gute Ayurveda-Resorts, zum Beispiel in Kerala, Duke’s Forest Lodge.

 

Duke’s Forest Lodge ist ein ökologisch angelegtes Resort.

Fernab von Hektik und Stress werden im Duke’s Forest Lodge bei Blick auf Dschungel und Fluss professionelle Ayurvedakuren und authentische Yoga Retreats angeboten. Duke’s Forest Lodge, das Schwesternhotel von Nikki’s Nest, liegt am Rande des Peppara Wildlife Naturschutzparks, an den Ausläufern der Berge von Ponmudi, auf einem ca. 40 ha Grundstück mit Kautschuk-Plantage, Palmen, Kakao- und Kaffeepflanzen. Die Ayurvedischen Öle stammen aus eigener Herstellung. Dukes

Das Hotel ist im traditionellen Stil Keralas erbaut. Es besteht aus fünf privaten Villen. Die Räume verfügen über Bad und Schlafzimmer, Ventilator sowie eine große Terrasse im 1. Stock, ebenerdig befindet sich ein offener Ruheraum mit Plungepool. Die Villen sind mit einem Pool und einem Cottage am Pool ausgestattet.

Übernachtung

Zur Übernachtung stehen auch vier Standard Zimmer im alten Herrschaftshaus mit Dusche, Ventilator und Telefon zur Verfügung. Die Doppelzimmer dienen auch als Einzelzimmer. Die Standard-Zimmer sind Teil des alten Landgut-Bungalows. Er liegt etwa 10 Minuten abseits des Hauptgebiets mit Rezeption, Safe, Internetzugang, Geldwechsel. Der Fußweg zum Restaurant beträgt etwa 10 Minuten.

Inmitten des tropischen Regenwaldes und seiner exotischen Tier – und Pflanzenwelt, Raritäten an duftenden Blumen, Kräutern und Bäumen und kristallklarer Wasserfälle finden Sie beste Bedingungen für eine erholsame Kur. Vom stilvollen, großzügig und luftig angelegte Restaurant, das die Form eines antiken, über 100 Jahre alten Kerala-Holzhauses hat, haben Sie einen Blick auf den klaren Kallar Fluss.

Verpflegung

Das Gemüse und die Früchte werden täglich frisch von der ökologischen Plantage geerntet. Der Fluss liefert frischen Fisch, die riesigen Garnelen stammen aus eigener Süßwasserzucht.

Das exklusive Resort bietet lediglich 5, höchst komfortable, zweistöckige, elegante Pool Villas auf Stelzen mit eigenem kleinen Jacuzzi-Pool, einem sehr geräumigen Schlafzimmer im Kerala-Stil und ruhigem Balkon mit Fluss-Blick zum Träumen. Die gesundheitsfördernde Bauweise mit entsprechenden Materialien ist einmalig und trägt zu Ihrem erholsamen Kuraufenthalt bei.
In dem nur wenige Gehminuten entfernten ehemaligen Pflanzer-Haus stehen 4 weitere Ayurveda-Standard-Rooms zur Verfügung, die einfach, jedoch zweckmäßig ausgestattet sind mit Dusche/WC und Veranda.

Das Resort ist mit allen Annehmlichkeiten und Einrichtungen eines komfortablen Hotels wie Telefon, Internet-Zugang, Safe für Wertsachen, Wäscheservice und die Möglichkeit zum Geldwechsel ausgestattet.

Ayurveda im Duke’s Forest Lodge

Das Resort hat ein eigenes kleines Ayurveda-Zentrum. Es steht unter der Leitung eines erfahrenen Ayurveda-Teams, das überwiegend aus dem bekannten Schwesternresort Nikki’s Nest „entliehen“ wird. In dem Zentrum werden ayurvedische Regenerations- und Reinigungskuren durchgeführt. Nach der Erstuntersuchung legt der behandelnde Arzt den individuellen Behandlungsplan fest, nach dem die Anwendungen erfolgen

Die ergänzend verwendete ayurvedische Medizin besteht ausschließlich aus pflanzlichen Produkten. In Abstimmung mit den Ärzten ist eine Kombination der beiden Häuser während des Aufenthaltes möglich. Yoga und Meditation finden im hauseigenen „Prakarthi” Yoga Shala statt.

Falls Sie auf der Suche nach dem perfekten Ort für ein Yoga Retreat mit Ihrer Yogagruppe sind: Abgeschieden von allem Trubel, können Sie ganz privat im Yoga-Pavillon mit Blick auf Fluss und Dschungel Yoga praktizieren und meditieren. Der Garten und Pool laden zwischen den Yogaeinheiten zum Entspannen ein, die ayurvedischen Speisen (Vollpension) füllen Ihre Mägen sanft. Ayurvedische Anwendungen und Ausflüge können auf Wunsch das Yoga-Programm ergänzen.
Weitere Informationen und Preise auf Anfrage (Benutzen Sie für die Kontaktaufnahme bitte unser Formular).

.

Für dieses Hotel gilt:

  • nur Medizin aus rein pflanzlicher Herstellung
  • keine Metalle in den ayurvedischen Produkten
  • Medikamente sind nicht zwingend Bestandteil der Kur
  • Zulieferer unterliegen strengen Qualitätskontrollen
  • Qualitätszertifikate wurden Fit Reisen vorgelegt

Kurgäste nehmen es mit Gelassenheit hin, dass, je nach Verfügbarkeit der Ärzte und Therapeuten, die Anwendungen auf den Nachmittag gelegt oder verschoben werden. Dies ist eine Folge der Kooperation mit Nikki’s Nest.

Standort für Naturfreunde

Naturfreunden werden Wander- und Trekkingtouren, Tagesausflüge in die Backwaters und in den Naturpark angeboten. Sie haben die Möglichkeit zum Elefantenreiten, zu Wildwasserfahrten, Safaris, aber auch zu besinnlichen Spaziergängen durch die weitläufige Anlage. Oder Sie verweilen einfach nur im Sitzen in der Stille und genießen die Schönheit der unberührten Natur.

Tagesausflüge nach Trivandrum, zu Nikki´s Nest oder zu der traumhaft gelegenen Bergstation Ponmudi, 18 km entfernt vom Resort, mit einer atemberaubenden Aussicht, sind ebenfalls möglich. Bei der Auswahl und Organisation eines Ausfluges, Boots- und Trekkingtouren oder Jeep Safaris, ist Ihnen das freundliche Service-Personal an der Rezeption gerne behilflich.

Duke’s Forest Lodge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.