Kategorie: Gesundheit

Wandern – Erholung in der Natur

Wandern

Der Spaß am Wandern ist wiederentdeckt Wandern ist weder spießig noch altmodisch, sondern voll im Trend. Das Interesse an der Gesundheit und Wanderungen durch die heimische oder exotische Natur ist gewachsen, unabhängig vom Alter. Frauen und Männer mit Stressberufen schützen sich mit Wanderungen vor dem gefürchteten Burnout-Syndrom. Die Vorteile sind […]

Döner und Phosphate

Döner

Das Europaparlament hat am 13. Dezember 2017 Phosphate in tiefgefrorenen Döner-Spießen erlaubt. Eine laufende Untersuchung der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) über mögliche gesundheitsschädliche Auswirkungen von Phosphaten bis Ende 2018 wollte das Europaparlament nicht abwarten. Fleischspieße werden nun in eine Liste von Lebensmitteln aufgenommen, für die phosphathaltige Zusätze erlaubt sind.   […]

Die Männergrippe gibt es!

Männergrippe

Kyle Sue hat untersucht, ob Männer Warmduscher sind oder immunologisch benachteiligt. Die klinische Assistenzprofessorin für Familienmedizin am Health Sciences Center, Memorial Universität von Neufundland, Kanada, hat herausgefunden, dass es die sprichwörtliche “Männergrippe” tatsächlich gibt. “Männergrippe” ist ein Begriff, der so allgegenwärtig ist, dass er in die Wörterbücher von Oxford und […]

Anti-Aging fürs Herz

Herz

Bewegung ist die perfekte Anti-Aging-Methode – das gilt vor allem für Ihr Herz. Es ist nicht genau bekannt, wie viele Menschen in Deutschland eine koronare Herzkrankheit haben. Bei einer koronaren Herzkrankheit (KHK) sind die großen Adern verengt, die das Herz mit Sauerstoff versorgen. Diese Gefäße heißen medizinisch „Koronararterien“ oder auch „Herzkranzgefäße“. […]

Kaffee ist gesund

Kaffee ist gesund

Wer drei bis vier Tassen Kaffee pro Tag trinkt, schadet seiner Gesundheit nicht. Im Gegenteil, er reduziert die gesundheitlichen Risiken. Dies hat eine Auswertung von mehr als 200 Studien ergeben durch ein britisches Forscherteam ergeben. Durch Kaffee konnte die Sterblichkeit um 17 Prozent, das Risiko für einen Herzinfarkt um 19 […]

Warum Prävention so wichtig ist

Prävention

Wer den Therapieempfehlungen der Mediziner rückhaltlos vertraut, schadet sich häufiger, als er sich nützt. Dies sagt der Radiologe Dr. med. Gerd Reuther, ein Mediziner, der nach 30 Jahren als Arzt seinen Berufsstand seziert. Er deckt auf, dass die Medizin häufig nicht auf das langfristige Wohlergehen der Kranken abzielt, sondern in […]

Kuren nach Kneipp

Kuren nach Kneipp

Nicht nur in Bad Iburg wird darüber diskutiert, wie der Kneipp‘schen Lehre das Betulich-Angestaubte genommen werden kann. Dabei helfen Fakten, sagen Experten. Selbst die renommierte Charité in Berlin arbeite mit dieser europäischen Heilmethode. Die heimischen Gesundheitsmittel werden als Alternative zum Wellnes und Ayurveda verstanden. Das fängt beim Kochen mit Kräutern […]

Mit Entspannung gegen Migräne

Mit Entspannung gegen Migräne

Migräne schränkt die Lebensqualität erheblich ein. Heilbar ist Migräne nicht. Aber dank moderner Therapien – mit und ohne Medikamenten – gelingt es heute, die Häufigkeit und Stärke einer Migräneattacke (samt Kopfschmerzen) sehr zu reduzieren, in vielen Fällen sogar ganz zu verhindern. Was ist Migräne? Migräne ist eine genetische Erkrankung. Veränderung […]

Die Heilkraft von Radon

Die Heilkraft von Radon

Die Entdeckung der Heilkraft von Radon, die viele Menschen  nutzen, geht aus Beobachtungen von Bergleuten hervor. Manche Bergleute fanden beim Baden in Grubenwässern Linderung ihrer Gicht- und Rheumabeschwerden.  Durch den Apotheker Dr. Karl Aschoff, der 1904 in einem Kreuznacher Stollen Radioaktivität nachwies, bekam der “Brunnengeist” eine plausible Erklärung. Verantwortlich für die […]