Ayurveda Anti-Aging

Ayurveda Anti-Aging

Über Ernährung oder Entspannung, mit Cremes oder anderen Produkten gelingt es, vorzeitige Hautalterungen, Falten oder schlaffe Haut, zu vermeiden. Experten gehen davon aus, dass etwa 40 Prozent der Falten und schlaffen Haut durch äußere Faktoren verursacht werden. Rauchen, intensive Sonnenbäder, Bewegungsmangel, Ernährungsdefizite oder falsche Cremes und Reinigungsprodukte zählen zu den Hauptursachen der vorzeitigen Hautalterung.

 

Ayurvedische Anti-Aging-Programme unterscheiden sich von Wellness- und Beauty-Programmen

Ayurveda wird in Kombination mit unterschiedlichen Wellness Programmen auch in Hotels in Deutschland angeboten. Aber das authentische Ayurveda ist ein ganzheitliches Heilsystem, das älteste Heilsystem der Menschheit. Es ist von der WHO als Naturheilkunde anerkannt. Erstrangig ist es als ein präventives medizinisches System zu verstehen, das den Menschen gesund erhält und Krankheit zu vermeiden sucht. Dabei wird der ayurvedischen Lehre zufolge stets der Mensch als ganzheitliches Individuum behandelt. Der Mensch mit seiner Erkrankung wird behandelt, weniger die Krankheit.

Die modernisierte Fassung des Ayurveda bildet heute in Indien das Rückgrat des Gesundheitssystems. Nach dem mehrjährigen Universitätsstudium und dem Studienabschluss erfolgen Praxisjahre und ein lebenslang anhaltender Lernprozess, bei dem weniger erfahrene Ärzte von sehr erfahrenen Ayurveda-Ärzten (Vaidyas) begleitet werden oder deren Rat suchen. In einigen touristischen Kurzentren werden die Gäste häufig von besonders erfahrenen Ärzte betreut, die vor ihrem offiziellen Ruhestand als Chefärzte, Hochschulprofessoren etc. gearbeitet haben.

 

Schönheit kommt von innen

Der ayurvedischen Lehre nach kann ein Mensch nur gesund (jung und schön) bleiben, wenn neues und gesundes Gewebe (Dathu) entsteht. Die Verdauung spielt demzufolge eine große Rolle, denn wenn die Verdauung in Ordnung ist, kann jeden Tag neues, gesundes Körpergewebe entstehen.

Heritance Ayurveda Maha Gedara, Sri Lanka

Beliebtes und komfortables Ayurveda Resort der Aitken Spence Gruppe, mit freundlichem Ambiente, eigenem Meditations- und Yogazentrum und der Original Ayurveda Panchakarmakur im modernen Ayurveda Zentrum. Klassische Ayurvedakur (1 Person) und 1 Begleitperson ohne Kur. Bis zu 25 % Ermäßigung in der Nebensaison (Mai-Juli 2018). Ideal bei folgenden Indikationen: Adipositas / Gewicht, Stoffwechsel / Magen / Darm, Bluthochdruck, Stress / Erschöpfung, Bewegungsapparat

Unterstützt wird die ayurvedische Behandlung durch die richtige Ernährung. Was und wieviel wir essen, wie wir unsere Nahrung zubereiten, wieviel Zeit wir uns zum Essen nehmen und in welcher geistigen Verfassung wir während des Essens sind – all dies entscheidet mit darüber, ob wir uns richtig oder falsch, gut oder schlecht ernähren.

Ayurvedische Therapiemethoden reinigen die Gewebe von Toxinen, Krankheitsstoffen und Umweltbelastungen. Die ayurvedischen Ölbehandlungen lösen tief sitzende Toxine, gleichzeitig entspannen sie und regen die Regeneration an. Dadurch erholen sich die Zellen, die Organe werden gezielt gestärkt und die Regeneration kann einsetzen. Durch die sanften und sensibel angepassten Reinigungs- und Regenerationsverfahren werden die Gewebe des Körpers verjüngt bis in die Zellebene, äußerlich zeigt sich dies in einem nachhaltigen Verjüngungseffekt.

 

Anti-Aging Kuren – original Ayurvedakuren mit dem Schwerpunkt Verjüngung

Allgemein haben Anti-Aging & Verjüngungskuren das Ziel, das biologische Altern des menschlichen Körpers hinauszuzögern. Hierbei spielt hauptsächlich das äußere Erscheinungsbild und nicht operative Eingriffe eine Rolle.

Im Rahmen der Kur, werden zu Beginn eine professionelle Eingangsuntersuchung mit Bestimmung des Konstitutionstyp und Erstellung des Behandlungs- und Ernährungsplans durch den Ayurveda-Arzt durchgeführt. Entprechend dem Konstitutionstyp, dem Dosha-Typ, werden bestimmte ayurvedische Anwendungen verschrieben. Hierzu gehören z.B. Stirnölgüsse (Shirodhara) sowie Kräuterstempelmassagen (Pinda Sveda), Dampfbäder und Pulvermassagen (Udvartana).

Die zusätzliche Bewegung durch Yoga, Qigong oder Tai Chi strafft das Gewebe, fördert die Durchblutung und sorgt, zusammen mit einer vitaminreichen und ausgewogenen Ernährung, genügend Schlaf sowie einer generellen Stressreduktion, für eine schöne Haut.

Die ayurvedische Heilkunde findet auch außerhalb Indiens und Sri Lankas immer mehr Zuspruch. Aufgrund der steigenden Nachfrage entstehen weltweit Ayurveda-Resorts oder Hotels, in denen dieses Anwendungen gebucht werden können.

Ayurveda Kuren im Ursprungsland unterstützen das besondere  Urlaubsgefühl. Sie werden sich bei einer Ayurveda Anti-Aging-Kur bestimmt gut erholen und tiefenentspannt und gefühlte Jahre jünger wieder glücklich zurück nach Hause kehren.

 

Zur nachhaltigen Unterstützung Ihrer Anti-Aging Kur empfehlen wir:

Khadi Anti-Aging Gesichtsmaske mit Rosenblüten

Zur nachhaltigen Unterstützung Ihrer Anti-Aging Kur eignen sich:

Gesichtsmaske mit Rosenblüten, Gesichtsöl und Körperöl, Ayurvedisches Shampoo Amla, Centella Öl für Gesicht und Körper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.